Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

ViaRhenana: Von Bad Zurzach nach Rheinfelden

Wanderung · Aargauer Hochrhein · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • am Rheinufer von Bad Zurzach
    / am Rheinufer von Bad Zurzach
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / Eisenbahnviadukt in Koblenz
    Foto: Outdooractive Administrator, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / Historische Altstadt Laufenburg
    Foto: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus AG
  • / Rheinfelden
    Foto: Aargau Tourismus AG
  • / Alte Rheinbrücke mit Inseli
    Foto: Tourismus Rheinfelden
m 400 350 300 250 50 40 30 20 10 km
Über Jahrhunderte war die Route über Untersee und Hochrhein die wichtigste Wasserstrasse der Schweiz. Heute folgt ihr die ViaRhenana durch die vom Wasser geprägten Landschaften.
geöffnet
mittel
Strecke 59,7 km
15:10 h
292 hm
352 hm

Diese abwechslungsreiche Route führt Wanderfreunde gleich zweimal über Aargauer Boden. Von Bad Zurzach aus geht es zur «Stadt der Brücken». Gemeint ist Koblenz, wo vier historische Grossbrücken die Überquerung von Aare und Rhein ermöglichen. Kurz das Wasser verlassend, bietet die ViaRhenana am bewaldeten Nordhang der Tafeljuraberge, zwischen Schwaderloch und Rheinsulz, herrliche Aussichten auf das Rheintal. Zurück am Ufer geht es weiter nach Laufenburg, wo die Landesgrenze überschritten wird.

Von Bad Säckingen her führt der Wanderweg wieder zurück in den Aargau. Durch die Uferwälder des Rheins und vorbei an den Ruinen mehrerer römischer Wachttürme sowie dem Erdwerk «Bürkli» bei Riburg wird schon bald die historische Altstadt Rheinfelden erreicht. Ein kurzer Abstecher auf das «Inseli» mit einem erfrischenden und wohltuenden Fussbad lohnt sich, bevor die ViaRhenana den Kanton abermals verlässt. Für die Weiter- oder Rückreise nach der Wanderung bietet sich die Schifffahrt zwischen Basel und Rheinfelden perfekt an.

Profilbild von Aargau Tourismus
Autor
Aargau Tourismus
Aktualisierung: 17.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
409 m
Tiefster Punkt
264 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bad Zurzach (338 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'664'470E 1'271'226N
DD
47.588565, 8.295697
GMS
47°35'18.8"N 8°17'44.5"E
UTM
32T 447045 5270812
w3w 
///folgt.behandlung.gehörig

Ziel

Rheinfelden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Bad Zurzach

Bahnhof Rheinfelden

Anfahrt

Anreise wird mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen.

Koordinaten

SwissGrid
2'664'470E 1'271'226N
DD
47.588565, 8.295697
GMS
47°35'18.8"N 8°17'44.5"E
UTM
32T 447045 5270812
w3w 
///folgt.behandlung.gehörig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
59,7 km
Dauer
15:10 h
Aufstieg
292 hm
Abstieg
352 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.