Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Via Gottardo: Von Olten nach Zofingen

· 1 Bewertung · Wanderung · Aargau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Olten
    / Blick auf Olten
    Foto: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus
  • / Aarburg
    Foto: Romana Wüthrich, Aargau Tourismus
  • / Sälischlössli - ein echter Blickfang
    Foto: Aargau Tourismus
  • / Historische Altstadt Zofingen
    Foto: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus
  • / Römische Mosaikböden
    Foto: Stadtmarketing Zofingen
  • /
    Foto: Susanne Konrad, Community
m 700 600 500 400 14 12 10 8 6 4 2 km

Faszinierende Geschichte, stolze Zeitzeugen und Natur pur – auf der im 13. Jahrhundert erschlossenen Route warten historische Wahrzeichen auf Wanderfreunde und Naturliebhaber.
mittel
15,1 km
4:14 h
300 hm
265 hm
Die Literaturstadt Olten lädt in der historischen Altstadt zu allerlei Entdeckungen ein. Auf dem Schweizer Schriftstellerweg verführen packende Audiotouren von bekannten Autoren wie z.B. Peter Bichsel und Alex Capus. Die Aare entlang und unter dem Blick des stolzen Säli-Schlössli, erreicht man Aarburg, wo ebenfalls eine barocke Festung über dem ruhig dahinströmenden Fluss thront. Das beschauliche Städtchen verlassend, führt der Weg nun vorbei an Wiesen und Feldern, durch schattige Wälder entlang des Engelberges nach Zofingen.

Die charmante Kleinstadt verfügt über sage und schreibe 100 Brunnen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Zofingen auch als Brunnenstadt bezeichnet wird. Am Bahnhof kann der Heimweg angetreten werden. Wer möchte, besucht die römischen Mosaikböden, die in einem der ehemalig grössten Gutshöfe im Aargau von der Herrschaft Roms zeugen und macht sich weiter auf den Weg nach Reiden. Am Rande der Kleinstadt Zofingen wird der «Galgenberg» passiert, wo früher die Köpfe von Verbrechern rollten. Wahrhaft eine vielfältige Wanderung!

Autorentipp

Die römische Mosaikböden in Zofingen frei besichtigen.
outdooractive.com User
Autor
Romana Wüthrich 
Aktualisierung: 19.03.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
562 m
Tiefster Punkt
390 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes und gutes Schuhwerk, Sonnen- und Regenschutz,

Weitere Infos und Links

Diese Route ist Teil von der Kulturwege Schweiz

Start

Olten (396 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.351582, 7.906840
UTM
32T 417438 5244814

Ziel

Zofingen

Wegbeschreibung

Ab Olten führt die Route durch die geschützte Kulturlandschaft Ruttigerwald. Der Aare entlang marschieren Sie nach Aarburg, wo Sie schon von weitem das berühmte Wahrzeichen - das Schloss Aarburg - erblicken werden. Anschliessend führt der Weg vorbei an Wiesen und Feldern, durch schattige Felder Richtung Zofingen. 

Die gesamte Tour ist mit einem gelben Wegweisungen signalisiert. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug zum Bahnof Olten und Rückreise von Bahnhof Zofingen

Anfahrt

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen.

Parken

Park + Ride in Olten und Zofingen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die ViaGottardo führt von Basel nach Chiasso und beträgt somit 330 Kilometer. Die Wanderung ist in 20 Etappen aufgeteilt. Die Route Olten-Zofingen ist Etappe 4.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Susanne Konrad
30.05.2019 · Community
kurzweilig, abwechslungsreich
mehr zeigen
Gemacht am 30.05.2019
Foto: Susanne Konrad, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,1 km
Dauer
4:14h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
265 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour kulturell / historisch Etappentour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.