Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Schönes Jonental

· 2 Bewertungen · Wanderung · Jonen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Aargau Tourismus
  • /
    Foto: Aargau Tourismus
  • /
    Foto: Aargau Tourismus
m 460 440 420 400 380 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 4,9 km
1:30 h
110 hm
110 hm
470 hm
397 hm
Es ist ein interssanter Rundgang mit elf verschiedenen Waldthemen erstellt worden. Der wunderschöne Waldinformationsweg führt von Jonen ins Jonental über die Waldhütte und zurück in das Dorf Jonen.
Was für ein Wald wächst heran, wenn man sein Holz nutzt - oder wie sähe der Wald aus, wenn wir ihn einfach wachsen liessen?
Wächst genug Holz in unserem Wald, um vermehrt mit Holz zu heizen und mit dem importierten Öl sparsamer umzugehen?
Hätten wir auch so gutes Trinkwasser, wenn unsere Landschaft unbewaldet wäre?
Brauchen wir das Waldgesetz heute noch?
Was genau macht ein moderner Förster ?
Welche Aufgaben übernehmen die örtlichen Forstbetriebe?
Neugierig? Kommen Sie in unseren Wald und lesen Sie selbst.

Siehe auch
Waldkompass-Aargau
c/o Aargauischer Waldwirtschaftsverband
Im Roos 5
CH - 5630 Muri
Tel: +41 (0)56 221 89 71
E-Mail: awv@waldkompass-aargau.ch
Internet: www.waldkompass-aargau.ch

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
470 m
Tiefster Punkt
397 m

Start

Jonen, Bushaltestelle Post (398 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'672'371E 1'238'794N
DD
47.296064, 8.395478
GMS
47°17'45.8"N 8°23'43.7"E
UTM
32T 454295 5238242
w3w 
///bekamen.zeitalter.fielst

Wegbeschreibung

Jonen - Oberschlagen - Jonental - Obergooms - Jonen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'672'371E 1'238'794N
DD
47.296064, 8.395478
GMS
47°17'45.8"N 8°23'43.7"E
UTM
32T 454295 5238242
w3w 
///bekamen.zeitalter.fielst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Petra Frei
23.07.2020 · Community
Gemütliche einfache Wanderung
mehr zeigen
Gemacht am 15.08.2019
Jürgen Wintner 
01.04.2020 · Community
Gemacht am 01.04.2020
Foto: Jürgen Wintner, Community
Foto: Jürgen Wintner, Community
Foto: Jürgen Wintner, Community
Foto: Jürgen Wintner, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Höchster Punkt
470 hm
Tiefster Punkt
397 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.