Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Etappe 5

Kolumbansweg Schweiz - 5. Etappe Baden - Zürich

Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein IG Kolumbansweg Schweiz
  • Kloster und Gasthof Sternen Wettingen
    / Kloster und Gasthof Sternen Wettingen
    Foto: Wolfgang Sieber, Verein IG Kolumbansweg Schweiz
  • / Klostergarten Wettingen
    Foto: Wolfgang Sieber, Verein IG Kolumbansweg Schweiz
  • / An der Limmat
    Foto: Wolfgang Sieber, Verein IG Kolumbansweg Schweiz
  • / Kloster Fahr
    Foto: Wolfgang Sieber, Verein IG Kolumbansweg Schweiz
m 400 380 360 340 25 20 15 10 5 km
Ein klösterlicher Weg, vom Kloster Wettingen über das Kloster Fahr nach Zürich.
Strecke 26,7 km
6:40 h
86 hm
61 hm

Bereits nach knapp 3km gelangen wir nach Wettingen, wo ein Besuch der Klosterkirche und eine erste Rast im Gasthof Sternen (sehr schönes Gebäude, siehe Tipp) ansteht. Einmal wandern wir links der Limmat, einmal rechts der Limmat. Es ist stellenweise etwas laut wegen der nahen Eisenbahn und Autobahn, aber schöne Wege im Grünen entschädigen. 

Nach rund 15km erreichen wir das Kloster Fahr mit seinem in Kreuzform angelegten barocken Garten, dem Klosterladen mit vielen Eigenprodukten und selbstverständlich der schönen barocken Kirche. 

Schon kurz danach zeigen sich die Vororte von Zürich. Die Werdinsel in der Limmat mit dem Stauwehr im Fluss, vorbei am Schwimmbad Letten und dann befinden wir uns mitten in der Stadt Zürich, beim Hauptbahnhof. Von hier führen zahlreiche Tramlinien in die weitere Stadt.

 

Autorentipp

In Wettingen sehr empfehlenswert der Besuch des ältesten Gasthofs der Schweiz "Sternen" und des daneben liegenden ehemaligen Klosters (heute Kantonsschule). In Fahr ebenfalls sehr sehenswert das Benediktinerinnenkloster, das einzige Doppelkloster der Schweiz (gehört zusammen zu Einsiedeln).

Zürich ist als grösste Stadt der Schweiz wohl einen Besuchstag wert. 

Profilbild von Verein Kolumbansweg Schweiz
Autor
Verein Kolumbansweg Schweiz
Aktualisierung: 03.05.2021
Höchster Punkt
409 m
Tiefster Punkt
353 m

Weitere Infos und Links

Für weitere Informationen, insbesondere Übernachtungsmöglichkeiten, besuchen Sie die Homepage: Etappe Baden - Zürich

Ausflugstipp bei einem Ruhetag: Besuch von Schweizer Naturheilmittelhersteller wie Similisan AG  in Jonen  und/oder zu Omida AG in Küssnacht am Rigi.  

Start

Baden Kirchplatz (381 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'665'530E 1'258'411N
DD
47.473210, 8.307900
GMS
47°28'23.6"N 8°18'28.4"E
UTM
32T 447849 5257984
w3w 
///anlage.früheste.aufstände

Ziel

Zürich Hauptbahnhof

Wegbeschreibung

In Baden steigen wir hinter dem Bahnhof (auf der Seite der Limmat) hinab an das Ufer und folgen den gelben Wanderwegweisern "Zürich Landesmuseum Limmatuferweg Agglopark", zuerst auf der linken Seite der Limmat und dann kurz vor Wettingen auf die rechte Seite wechselnd (immer in Flussrichtung gesehen). Wir verlassen das Flussufer und steigen etwas hinauf zum ehemaligen Kloster, der heutigen Kantonsschule. Dort machen wir kurzen Halt und besichtigen die barocke Klosterkirche und genehmigen uns etwas im ältesten Gasthof der Schweiz "Sternen". Den Aufenthalt nutzen wir zu einer kurzen Visite im alt-ehrwürdigen, wunderschön renovierten Gebäude.

Auf der Holzbrück überqueren wir die Limmat und folgen deren Lauf bis Killwangen, wo wir unter der Autobahn hindurch und über die Brücke ans rechte Ufer gelangen. Achtung: am Ende der Brücke scharf rechts und hinunter ans Limmatufer. Weiter den Wegweisern folgen "Limmatuferweg Agglopark".

Auf schönen Waldwegen und an Feldern und Wiesen entlang führt nun der Weg bis kurz vor die Autobahnüberführung. Wir achten auf die Abzweigung, die uns von der Limmat weg zum Kloster Fahr weisen.

Nach dem Besuch des Klosters bleiben uns noch rund 12km bis zum Hauptbahnhof in Zürich. Der Weg ist weiterhin gut ausgeschildert, "Limmatuferweg Agglopark". Mehr und mehr wandern wir nun in den Vororten von Zürich. Am Einfachsten begeben wir uns zum Hauptbahnhof, von wo Tramlinien in die ganze Stadt führen und wo auch Informationen über Zürich erhältlich sind.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sowohl Baden wie auch Zürich sind mit ÖV sehr leicht zu erreichen. Die Bahnhöfe liegen ziemlich zentral. Vor dort aus führen Wanderwegweiser weiter.

Anfahrt

Sowohl nach Baden wie auch nach Zürich gelangt man mit dem ÖV von überall her sehr einfach.

Koordinaten

SwissGrid
2'665'530E 1'258'411N
DD
47.473210, 8.307900
GMS
47°28'23.6"N 8°18'28.4"E
UTM
32T 447849 5257984
w3w 
///anlage.früheste.aufstände
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
26,7 km
Dauer
6:40 h
Aufstieg
86 hm
Abstieg
61 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.