Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Erlebnis Wasserschloss: Panoramaweg

· 2 Bewertungen · Wanderung · Schweizer Mittelland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderung im Schweizer Mittelland: Erlebnis Wasserschloss: Panoramaweg
    / Wanderung im Schweizer Mittelland: Erlebnis Wasserschloss: Panoramaweg
    Video: Outdooractive
  • / Wasserschloss der Schweiz
    Foto: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus
  • / Am Ufer des Wasserschloss der Schweiz
    Foto: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus
  • / Erlebnis Wasserschloss
    Foto: Aargau Tourismus
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10

Der rund 2-stündige Panoramaweg wird Sie sowohl beim Höhepunkt der Route, dem «Wasserschlossblick», als aber auch durch die Sicht ins Limmattal oder hinüber zum Gebenstorfer Horn begeistern.

leicht
10 km
2:46 h
200 hm
217 hm

Die Wanderung auf den Bruggerberg punktet mit ihrem tollen Blick über das gesamte Wasserschloss und zum Gebenstorfer Horn.

Mitten im Aargau, in der Region Brugg, wo Aare, Reuss und Limmat sich vereinen, liegt das Wasserschloss. Diese einzigartige Flusslandschaft wurde als Aue und Landschaft von nationaler Bedeutung ausgezeichnet. Das 172 ha grosse Gebiet ist geprägt durch die hier freifliessende Aare und Reuss, aber auch durch die Nutzung des Menschen.
Ausgedehnte typische Hartholz-Auenwälder und grössere Reste wertvoller Weichholzauen sind noch auf den Inseln und im Auschachen Brugg vertreten. Mit ein wenig Geduld und einem Quäntchen Glück begegnen Sie hier Laubfrosch, Kammmolch, Pirol, Nachtigal oder Eisvogel. Sei es als Wanderer, Naturgeniesser, Sportler oder Beobachter: Diese einzigartige Flusslandschaft hat für jeden etwas zu bieten.

Der rund 2-stündige Panoramaweg wird Sie sowohl beim Höhepunkt der Route, dem «Wasserschlossblick», als aber auch durch die Sicht ins Limmattal oder hinüber zum Gebenstorfer Horn begeistern. Nicht selten hört man beim Picknick-Platz mit Feuerstelle - der Plattform oberhalb der steilen Wand - unverhofftes Rascheln von Gämsen. Eine eindrückliche Sicht auf die Stadt erlaubt das «Känzeli» oder der Alpenzeiger.

outdooractive.com User
Autor
Aargau Tourismus
Aktualisierung: 21.06.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
517 m
Tiefster Punkt
329 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Hinweis: Sie wandern auf naturbelassenen Wege. Zum Teil auch im Naturschutzgebiet. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind gefordert.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenjacke, Sonnenschutz, Getränke

Start

Brugg, Gaswerk (351 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.481270, 8.210855
UTM
32T 440545 5258950

Ziel

Brugg, Gaswerk

Wegbeschreibung

Brugg - Vogelsang - Lauffohr - Brugg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Bahnhof Brugg.

Anfahrt

Ab Bahnhof Brugg wandern Sie vorbei am Campus bis zur Aare und folgen dort dem Rundweg.

Parken

Parkplätze sind beim Bahnhof Brugg vorhanden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Juerg Wiesmann
09.02.2020 · Community
Tolle Wanderung mit viel Abwechslung
mehr zeigen
Sonntag, 9. Februar 2020, 16:50 Uhr
Foto: Juerg Wiesmann, Community
Sonntag, 9. Februar 2020, 16:50 Uhr
Foto: Juerg Wiesmann, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10 km
Dauer
2:46 h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
217 hm
Rundtour botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.