Tour hierher planen Tour kopieren
Velotour empfohlene Tour

Veloroute Limmattal

Velotour · Bremgarten (AG)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnis Freiamt Explorers Choice 
  • Mutschellen
    / Mutschellen
    Foto: Erlebnis Freiamt
m 550 500 450 400 350 300 40 30 20 10 km
Die Tour führt hinauf zum Mutschellen, das sanfte Tal des Rummelbaches hinunter, durch die Agglo-Siedlungen im Limmattal und die reizvollen Natur- und Siedlungsräume des Reusstals.
mittel
Strecke 46,3 km
3:22 h
327 hm
327 hm
Ab Bremgarten Obertor auf der kantonalen Radroute auf den Mutschellen, weiter dem Rummelbach entlang über Rudolfstetten bis Reppischhof. Nun die Route 51 von SchweizMobil bis zur Route 66 im Zentrum von Dietikon nehmen. Diese führt dann entlang der Limmat bis zur Autobahn in Neuenhof. Von dort entweder weiter auf Route 66 nach Baden oder über die kantonale Route bis Baden-Lindenplatz und auf Route 34 bis Mellingen-Heitersberg. Im Kreisel darf die Abzweigung zur kantonalen Route nach Mellingen nicht verpasst werden. Im Städtchen folgen wir der Route 77 durch das Reusstal bis Bremgarten.
Profilbild von Fredy Zobrist
Autor
Fredy Zobrist 
Aktualisierung: 12.12.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
554 m
Tiefster Punkt
348 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.freiamt.ch

Start

Haltestelle Bremgarten Obertor (385 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'668'362E 1'244'805N
DD
47.350552, 8.343384
GMS
47°21'02.0"N 8°20'36.2"E
UTM
32T 450407 5244329
w3w 
///allgemeineren.produzentin.soll

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'668'362E 1'244'805N
DD
47.350552, 8.343384
GMS
47°21'02.0"N 8°20'36.2"E
UTM
32T 450407 5244329
w3w 
///allgemeineren.produzentin.soll
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
46,3 km
Dauer
3:22 h
Aufstieg
327 hm
Abstieg
327 hm
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.