Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Reblehrpfad Schinznach-Dorf

Themenweg · Schinznach-Dorf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Reblehrpfad Schinznach-Dorf
    / Reblehrpfad Schinznach-Dorf
    Foto: Aargau Tourismus
  • / Reblehrpfad Schinznach-Dorf
    Foto: Aargau Tourismus
  • / Reblehrpfad Schinznach-Dorf
    Foto: Aargau Tourismus
m 500 480 460 440 420 400 380 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 3 km
1:00 h
90 hm
90 hm
498 hm
398 hm

Schinznach-Dorf ist Ausgangspunkt für einen Spaziergang an den Sonnenhängen des Schenkenbergertales mit den gepflegten Rebbergen.

Beim Gemeindehaus beginnt der drei Kilometer lange Reblehrpfad mit zwölf informativen Tafeln zum Weinbau im Tal. Empfehlenswert ist auch der Besuch des Dorfmuseums, in dem zahlreiche Gerätschaften zum Weinbau ausgestellt sind.

Zusatzinformation

Für Anfragen für Führungen kontaktieren Sie gerne den Präsidenten des Vereins der Reb- und Weinfreunde Schinznach Dorf: Herr Ruedi Riniker, Luken 5, 5107 Schinznach Dorf, riniker@yetnet.ch.

Präsident des Vereins der Rebberg und Weinfreunde Schinznach Dorf:
Herr Ruedi Riniker
Luken 5
5107 Schinznach Dorf
E-Mail: riniker@yetnet.ch
Internet: www.weinbaugenossenschaft.ch

Profilbild von Aargau Tourismus
Autor
Aargau Tourismus
Aktualisierung: 21.06.2018
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
498 m
Tiefster Punkt
398 m

Start

Schinznach-Dorf, Rebbergstrasse (397 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'652'814E 1'255'486N
DD
47.448042, 8.138882
GMS
47°26'53.0"N 8°08'20.0"E
UTM
32T 435082 5255314
w3w 
///trikot.umhang.wörter

Wegbeschreibung

Schinznach-Dorf - Vogelsang - Schinznach-Dorf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'652'814E 1'255'486N
DD
47.448042, 8.138882
GMS
47°26'53.0"N 8°08'20.0"E
UTM
32T 435082 5255314
w3w 
///trikot.umhang.wörter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Höchster Punkt
498 hm
Tiefster Punkt
398 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.