Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Der Weg der Heiligen Bernarda in Auw

Themenweg · Auw
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnis Freiamt Explorers Choice 
  • Auw Maria Bernardaweg
    / Auw Maria Bernardaweg
    Foto: Erlebnis Freiamt
m 495 490 485 480 475 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Der Maria Bernarda Weg erinnert an das Leben und die Mission der heiligen Maria Bernarda von Auw.
leicht
Strecke 1,6 km
1:00 h
15 hm
18 hm
Maria Bernarda Bütler war eine katholische Missionarin und Ordensgründerin. Sie gründete die Kongregation der «Franziskaner-Missionsschwestern von Maria Hilf». Sie wird in der katholischen Kirche als Heilige verehrt. Ihr Verehrungstag ist der 19. Mai. Am 12. Oktober 2008 wurde sie von Papst Benedikt XVI heilig gesprochen.
Profilbild von Fredy Zobrist
Autor
Fredy Zobrist 
Aktualisierung: 09.02.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
497 m
Tiefster Punkt
479 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://www.maria-bernarda.ch/

www.freiamt.ch

 

Start

Römisch Katholische Kirche Auw (484 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'670'355E 1'229'204N
DD
47.210032, 8.367327
GMS
47°12'36.1"N 8°22'02.4"E
UTM
32T 452089 5228698
w3w 

Ziel

Beliebig

Wegbeschreibung

 

Hinter der Kirche geht es via Bachweg zur ersten Station in der Tribetstrasse, dann ein kurzes Stück entlang der Mühlauerstrasse, weiter via Herrenhofstrasse, Hirselenstrasse und über die Maria-Bernardastrasse zurück zur Kirche. Unterwegs werden die fünf Stationen besichtigt.

Situationsplan: https://www.maria-bernarda.ch/de/situationsplan/

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus der Linie 50.347 ab Sins nach Auw Mitteldorf.

Parken

Parkplatz bei der Pfarrkirche St. Niklaus

Koordinaten

SwissGrid
2'670'355E 1'229'204N
DD
47.210032, 8.367327
GMS
47°12'36.1"N 8°22'02.4"E
UTM
32T 452089 5228698
w3w 
///ordnen.netzteil.bestellung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Nature Trails

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
15 hm
Abstieg
18 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch barrierefrei

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.