Tour hierher planen Tour kopieren
Spaziergang empfohlene Tour

Klingnau - Durch die Weinberge und das Städtli

Spaziergang · Klingnau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bad Zurzach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klingnau_Blick auf die Altstadt
    / Klingnau_Blick auf die Altstadt
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach
  • / Klingnau_Rebberge
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach
  • / Klingnau_Rebberge und Altstadt
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach
  • / Klingnau_Rebberge und Stausee
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach
  • / Klingnau_Häuserfront
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach
  • / Klingnau_Historische Altstadt
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach
m 400 350 300 2,0 1,5 1,0 0,5 km Schloss Klingnau Schloss Klingnau Klingnau Klingnau
Ein Rundweg durch die Rebberge mit toller Aussicht auf den Klingnauer Stausee und das Städtli.
leicht
Strecke 2,4 km
0:40 h
58 hm
57 hm
Laufen Sie hoch zu den Rebbergen und geniessen Sie eine wunderbare Aussicht auf den Klingnauer Stausee und das historische Städtchen Klingnau und gönnen Sie sich danach im charmanten Städtchen eine Abkühlung.

Autorentipp

Gönnen Sie sich ein Glacé bei der Gelateria Venezia (am Eingang zur Altstadt)
Profilbild von Bad Zurzach Tourismus AG
Autor
Bad Zurzach Tourismus AG
Aktualisierung: 03.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
374 m
Tiefster Punkt
317 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Kartenmaterial kann bei Bad Zurzach Tourismus bezogen werden.

Start

Bahnhof Klingnau (318 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'661'048E 1'270'419N
DD
47.581630, 8.250101
GMS
47°34'53.9"N 8°15'00.4"E
UTM
32T 443610 5270074
w3w 
///anziehen.anschlossen.haus

Ziel

Bahnhof Klingnau

Wegbeschreibung

Durchqueren Sie beim Bahnhof Klingnau die Unterführung um auf die andere Seite der Gleise zu gelangen. Folgen Sie dann dem Sionerweg hinauf bis Sie unterhalb der Rebberge stehen. Dieser Weg ist etwas steil. Biegen Sie nun links ab bis zur nächsten Kreuzung. Hier gehen Sie recht auf den Rebbergweg. Ganz am Ende des Weges gelangen Sie in das Wohnquartier. Gehen Sie nun rechts hinunter. Nach 100m biegen Sie rechts in den Schwändiweg ein und dann gleich wieder links in einen kleinen Weg direkt neben einem Bächlein. Folgen Sie diesem Weg bis Sie wieder auf eine breitere Quartierstrasse kommen und biegen Sie dann rechts ab in den Trottenweg. Am Ende der Strasse gehen Sie links und dann alles gerade aus und über die Brücke damit Sie wieder auf der anderen Seite der Gleise sind. Wenn Sie nun rechts und dann links auf die Schattenstrasse gehen, gelangen Sie in das historische Städtchen Klingnau. Direkt neben den Restaurant Picone geht eine Strasse hinunter zum Bahnhof und dann sind Sie wieder beim Startpunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Startpunkt ist direkt beim Bahnhof Klingnau

Anfahrt

Von Baden erreichen Sie Klingnau in rund 25 Minuten, von Zürich bzw. dem Flughafen Kloten in 35 Minuten und von Schaffhausen in 40 Minuten.

Parken

Direkt beim Bahnhof Klingnau hat es einen Parkplatz.

Koordinaten

SwissGrid
2'661'048E 1'270'419N
DD
47.581630, 8.250101
GMS
47°34'53.9"N 8°15'00.4"E
UTM
32T 443610 5270074
w3w 
///anziehen.anschlossen.haus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial kann bei Bad Zurzach Tourismus bezogen werden.

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,4 km
Dauer
0:40 h
Aufstieg
58 hm
Abstieg
57 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour kulturell / historisch hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.