Tour hierher planen Tour kopieren
Spaziergang empfohlene Tour

Aare-Spaziergang in Döttingen

Spaziergang · Döttingen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bad Zurzach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Döttingen_Fussgängerweg
    / Döttingen_Fussgängerweg
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
  • / Döttingen_Aare Ufer
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
  • / Döttingen_Kraftwerk Beznau
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
  • / Döttingen_Kraftwerk Beznau_Seitenansicht
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
  • / Döttingen_Aare beim Kraftwerk
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
  • / Döttingen_Waldweg
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
  • / Döttingen_Blick auf Aare
    Foto: Nicole Albisser, Bad Zurzach
m 450 400 350 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Döttingen, Ochsen Döttingen, Ochsen Freibad Döttingen Freibad Döttingen
Rundtour der Aare entlang bis zum Kraftwerk Beznau und zurück zum Freibad Döttingen
leicht
Strecke 3,4 km
0:50 h
22 hm
22 hm
Auf diesem rund 50-minütigen Spaziergang entdecken Sie das Wasser in unterschiedlichster Form: Zuerst wird das Freibad Döttingen passiert, danach läuft man am Ufer des Flusses Aare auf einem Wanderweg bis man schliesslich das Kraftwerk Beznau erreicht, bei welchem das Wasser ebenfalls eine grosse Rolle spielt.

Autorentipp

An warmen Sommertagen lohnt es sich besonders die Badesachen mitzunehmen, um nach dem Spaziergang einen Sprung ins erfrischende Wasser des Freibads Döttingen zu machen.
Profilbild von Bad Zurzach Tourismus AG
Autor
Bad Zurzach Tourismus AG
Aktualisierung: 06.05.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
340 m
Tiefster Punkt
320 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Kartenmaterial kann bei Bad Zurzach Tourismus bezogen werden.

Start

Freibad Döttingen (319 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'661'392E 1'268'708N
DD
47.566214, 8.254440
GMS
47°33'58.4"N 8°15'16.0"E
UTM
32T 443920 5268357
w3w 
///regeln.rotbraun.umgangssprache

Ziel

Freibad Döttingen

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt beim Freibad Döttingen und führt dem Flussufer entlang flussaufwärts bis nach der Hälfte der Strecke das Kraftwerk Beznau erreicht wird. Wer eine Abkürzung machen möchte, kann kurz vor dem Kraftwerk die Treppe links nach oben nehmen. Beim Kraftwerk eine scharfe Kurve machen (180°) und den Weg mit leichtem Anstieg nehmen. Der Strasse folgen bis zu den ersten Häusern. Gleich nach den ersten Häusern kann man links einem schmalen Pfad hinab zum Flussufer folgen, sodass man innert wenigen Minuten wieder beim Freibad Döttingen ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von der Bushaltestelle "Döttingen, Ochsen" erreichen Sie das Freibad Döttingen in 10 Minuten zu Fuss. 

Anfahrt

Von Baden erreichen Sie Döttingen in 30 Minuten, von Zürich bzw. dem Flughafen Kloten in 60 Minuten, von Schaffhausen in 60 Minuten, von Basel in 60 Minuten, von Luzern in 80 Minuten und von Bern in 100 Minuten.

Parken

Es sind Parkplätze beim Freibad vorhanden.

Koordinaten

SwissGrid
2'661'392E 1'268'708N
DD
47.566214, 8.254440
GMS
47°33'58.4"N 8°15'16.0"E
UTM
32T 443920 5268357
w3w 
///regeln.rotbraun.umgangssprache
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial kann bei Bad Zurzach Tourismus bezogen werden.

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,4 km
Dauer
0:50 h
Aufstieg
22 hm
Abstieg
22 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich botanische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.