Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour

bikingZofingenregio_challengeTour

Mountainbike-Tour · Zofingen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / bikingZofingenregio_challengeTour
m 700 600 500 400 300 80 70 60 50 40 30 20 10 km
schwer
Strecke 89 km
8:00 h
1.716 hm
1.716 hm
Wer die gesamte Region Zofingen bikend erkunden will, der liegt mit der Challenge-Tour richtig!
Zugegeben die Route ist nun wirklich nicht für Anfänger konzipiert, sind doch fast 80 km Wald, Wiesen und Hügel zu bewältigen. Aber damit nicht genug, die Strecke ist nicht bloss lang sondern auch topografisch anspruchsvoll, warten doch auf den Bikesportler nicht weniger als zehn zum Teil happige Aufstiege, bei denen es mehr als 1'500 Höhenmeter zu überwinden gilt.
Der Start der Challenge-Tour erfolgt in Zofingen. Zum Einrollen geht es nach Oftringen, wo gleich der erste Anstieg mit dem «Engelberg» auf wartet, danach führt die Route weiter nach Safenwil und über die «Hochwacht» nach Uerkheim. Über den «Uerknerberg» und den «Chalt» geht es vorwärts nach Bottenwil, wo mit dem Aufstieg auf den «Rottannhubel» bereits wieder happige knapp 200 Meter Höhendifferenz warten. Die nächsten 7 km sind zur «Zwischenerholung» geeignet, rollt man doch relativ locker durch den Wald und fährt nach Reiden hinab.
Quer durch das Wiggertal geht die Fahrt weiter nach Langnau b. R., von wo aus der zünftige Anstieg auf die «Muniweid» unter die Stollen genommen wird (ca. 250 m Höhendifferenz).
Danach wird die Tour über Brittnau nach Vordemwald fortgesetzt, wo es als nächstes das grosse Waldstück, den «Boowald» zu durchqueren gilt. Die Abfahrt nach Murgenthal gibt den wahrscheinlich bereits etwas müde gewordenen Muskeln wieder etwas Zeit zum Erholen. Nach der Überquerung der alten Aarebrücke in Murgenthal gibt es für die Sportler einen kleinen Abstecher in den Kanton Solothurn, wo das flache Waldstück zur «Gunzger Allmend» passiert wird (Naturschutzgebiet mit zahlreichen Teichen und Biotopen), um dann in Boningen noch die Nachspeise, den letzten Aufstieg der Route auf den «Born» zu beginnen. In Aarburg ist die sportliche Arbeit dann soweit vollbracht. Die finalen 5 km geht es lockeren Trittes entlang der Wigger zurück an den Ausgangspunkt der Tour nach Zofingen.

Siehe auch
zofingenregio marketing
Stadthaus Kirchplatz
Kirchplatz 26
CH-4800 Zofingen
Tel: +41(0)62 745 71 11
E-Mail: info@zofingenregio.ch
Internet: www.zofingenregio.ch

Profilbild von Outdooractive Administrator
Autor
Outdooractive Administrator
Aktualisierung: 13.07.2017
Schwierigkeit
S1 schwer
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
702 m
Tiefster Punkt
391 m

Start

Zentrum Zofingen (440 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'638'490E 1'237'850N
DD
47.290420, 7.947460
GMS
47°17'25.5"N 7°56'50.9"E
UTM
32T 420414 5237975
w3w 
///engeln.aufgabe.schon

Wegbeschreibung

Zofingen - Oftringen - Walterswil - Safenwil - Uerkheim - Wiliberg - Bottenwil - Reiden - Brittnau - Vordemwald - Murgenthal - Fulenbach - Boningen - Aarburg - Oftringen - Zofingen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'638'490E 1'237'850N
DD
47.290420, 7.947460
GMS
47°17'25.5"N 7°56'50.9"E
UTM
32T 420414 5237975
w3w 
///engeln.aufgabe.schon
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
89 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1.716 hm
Abstieg
1.716 hm
Einkehrmöglichkeit Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.